Jetzt spenden DZI Siegel
Unterstützen Sie uns mit einer regelmäßigen Spende, um Kindern wie Luc und Kadidja zu helfen.

TV-Spots
gesehen?

Ein verheerendes Feuer ist in dem Flüchtlingscamp für Rohingya in Cox's Bazar, Bangladesch, ausgebrochen.

Brand in Rohingya-Camp
Jetzt helfen

Baby im Jemen wird gegen Mangelernährung behandelt

Kinder im Jemen
in größter Not

Ein junges Mädchen aus Syrien, das vor dem Krieg fliehen musste.

Syrienkrieg:
Hilfe für syrische Kinder

Ein kleines Mädchen von den Philippinen trägt eine Maske, um sich vor dem Corona-Virus zu schützen.

Corona-Krise
Bitte spenden Sie

Jedes Kind hat das Recht auf Nahrung

Petition: Recht auf
Nahrung für alle Kinder!

Entdecke die Welt:
Mit dem Weltentdecker

Aktuelles

KlimawandelHunger und Mangelernährung

Ernährungskrise in Somalia und Burkina Faso: Immer mehr Kinder hungern

Millionen von Kindern und ihre Familien in Somalia und Burkina Faso werden in den kommenden Monaten nicht genug zu essen haben. Der Grund: Die…

Der 15-jährige Abdiaziz (links) hat mit seinen Geschwistern und seiner Mutter Habiba die Folgen einer langanhaltenden Dürre und Wasserkanppheit in Somalia zu spüren bekommen.
Not- & Katastrophenhilfe

Zum Ramadan 2021 Kindern in Not helfen

Am 13.4. beginnt der diesjährige Ramadan: Der muslimische Fastenmonat, der im Zeichen des Gebens und des Zusammenhalts steht. Für viele Kinder…

Not- & Katastrophenhilfe

Mosambik: Unbegleitete Kinder auf der Flucht vor Gewalt aufständischer Gruppen

Bei brutalen Angriffen durch bewaffnete Gruppen in der nord-mosambikanischen Küstenstadt Palma sind zahlreiche Kinder getötet oder verletzt…

Zeitun* mit ihren beiden jungen Söhnen Abdirahman* und Farhan* in ihrem Heimatdorf in Kenia. Ein mobiles Gesundheitsteam hilft den beiden Jungen dabei, trotz Muskelschwäche richtig Laufen zu lernen.
GesundheitPolitische Arbeit

Weltgesundheitstag: Wie mobile Gesundheitsteams dabei helfen, Ungleichheiten zu überwinden

Heute findet der World Health Day 2021 mit Fokus auf Ungleichheiten weltweit statt. Wir beleuchten in drei Beiträgen, wie der Zugang zu…

Ngicwae Emoni Amodoi mit einem Teil ihrer Familie in Turkana, Kenia. Zwei ihrer Töchter sind aufgrund akuter Unterernährung in medizinischer Behandlung durch Save the Children.
KlimawandelPolitische Arbeit

Die Klimakrise gefährdet die Gesundheit von Millionen Kindern

Am 7. April 2021 findet der World Health Day mit Fokus auf Ungleichheiten weltweit statt. Wir beleuchten in drei Beiträgen, wie der Zugang zu…

© Oli Cohen / Save the Children

Kein Kind
darf hungern

Ich wünsche meiner Tochter, dass sie schnell wieder gesund wird. Erst wenn es Kadidja besser geht, kann ich aufatmen.

Die zweijährige Kadidja aus dem Niger ist schwer mangelernährt. Sie wiegt nur halb so viel wie ein gesundes Kind in ihrem Alter. Während das kleine Mädchen in einem Ernährungszentrum medizinisch behandelt wird, weicht ihre Mutter Soueda ihr nicht von der Seite.

Mehr erfahren
Ein Mädchen schreibt auf eine Schiefertafel © Save the Children

Mein TestamentFür die Kinder der Welt

Mit Ihrer Nachlass-Spende können wir gemeinsam Kindern weltweit eine bessere Zukunft schenken. Hier erhalten Sie alle Informationen, wie Sie Save the Children in Ihrem Testament bedenken können. 

Mehr erfahren
Icon Herz rot

Spenden zum Verschenken ❤

Bei uns gibt es Spendengeschenke zum Verschenken. Mit Spendenurkunde oder Grußkarte zum Ausdrucken

Spende verschenken
Familie entdeckt die Welt in einem Heißluftballon

DER WELTENTDECKER

Als Familie Kinder in Not unterstützen und mit dem Weltentdecker gemeinsam auf Entdeckungstour gehen.

Mehr erfahren
lächelnder Junge schreibt in Block

Petition unterschreiben

Geben Sie Kindern eine Stimme – Ihre Unterschrift kann helfen, Kinderrechte weltweit zu schützen

Jetzt unterschreiben
Gespräch am Fundraising-Stand von Save the Children Deutschland

Wir suchen Dich!

Komm mit uns auf Fundraising-Tour durch Deutschland und hilf uns Menschen für unsere Arbeit für Kinder in Not zu begeistern.

Mehr erfahren
Gruppenbild mit Save the Children-Mitarbeiter*innen in Berlin

Politische Arbeit

Mehr erfahren
Mitarbeiterin von Save the Children mit Kind im Arm in Idomeni

Transparenz und Kontrolle

Wir stellen sicher, dass Ihre Spende ankommt. Deshalb lassen wir unsere Arbeit regelmäßig unabhängig prüfen. 

Mehr erfahren