Jetzt spenden DZI Siegel

Aktuelle
Meldungen

Neuigkeiten

Narima*, eine Mitarbeiterin von Save the Children in Syrien, unterstützt Kinder im Al Hol-Camp. Die Mädchen und Jungen, die dort leben, gehören zu den am stärksten ausgegrenzten und gefährdeten Kindern der Welt.
Not- & KatastrophenhilfeSyrien

Syrien: Kinder im Al Hol-Camp täglicher Gewalt ausgesetzt

Kinder im Al Hol-Camp im Nordosten Syriens werden fast täglich Zeugen verheerender Gewalt. Die Folgen sind gravierend: Die Kinder leiden unter…

Shakuria* sitzt in einem leeren Klassenzimmer einer Sekundarschule in Afghanistan. Sie besucht ein Ausbildungsprogramm für Lehrkräfte von Save the Children, um Mädchen Bildung zu ermöglichen. © Athena Rayburn/Save the Children
BildungAfghanistan

Afghanistan: 80 Prozent der Mädchen in der Sekundarstufe ohne Zugang zu Bildung

Fast einen Monat nach dem Besuchsverbot von Sekundarschulen für Mädchen in Afghanistan wird beinahe 80 Prozent der Mädchen in den betroffenen…

Die Fotoausstellung zeigt elf Menschen, die eine Kindheit im Krieg überlebten. Trotz ihrer grausamen Erlebnisse überwiegt in ihren Lebensgeschichten die Hoffnung – auch weil sie alle in höchster Not Hilfe erfuhren.
100 Jahre

Fotoausstellung "Ich lebe": Kinder im Krieg

Elf bewegende Lebensgeschichten aus unterschiedlichen Zeiten und Weltgegenden, die alle als Kind einen Krieg der letzten 100 Jahre überlebt…

Omera* lebt derzeit mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern in Kabul, Afghanistan. Sie macht sich Sorgen um sich und ihre Familie, denn ihr Geld reicht oft nicht aus, um genug Lebensmittel kaufen zu können.
Hunger und Mangelernährung

Zum Ramadan Kindern in Not helfen

Am 2. April begann der diesjährige Ramadan: Der muslimische Fastenmonat, der im Zeichen der Solidarität und des Friedens steht. Familien und…

Lavra*, ein Jahr alt, floh mit ihrer Mutter Anna* aus der Ukraine nach Rumänien. © Save the Children
FluchtUkraine

Rumänien: Hilfe für Kinder aus der Ukraine

Angesichts der Verschärferung des Konflikts in der Südukraine kommen am rumänisch-ukrainischen Grenzübergang Isaccea täglich mehr als 2.000…

Save the Children unterstützt Kinder und Familien, die aufgrund der schweren Dürre ihre Heimat verlassen müssen und Zuflucht in Notaufnahmecamps finden. So auch in einem Geflüchtetencamp in Baidoa, gelegen im Südwesten Somalias.
Hunger und MangelernährungHorn von Afrika

Hungersnot am Horn von Afrika

Millionen von Menschen in Ostafrika sind vom Hunger bedroht. Die schlimmste Dürre seit Jahrzehnten macht mehr als 16 Millionen Menschen in…

Social stream

Roter Luftballon mit Logo von 100 Jahre Save the Children

100 Jahre Save the Children

Setzen Sie sich mit uns für die Rechte von Kindern weltweit ein. 

Mehr erfahren
Kind mit Mikrophone und Kopfhörer

Presse

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen zur aktuellen Situation von Kindern weltweit.

Mehr erfahren
lachender Junge

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie über unsere Arbeit informiert. 

Zum Newsletter