Jetzt spenden DZI Siegel

Unsere Projekte
in Afrika

Im Einsatz für Kinder in Afrika

Erfahren Sie hier, in welchen Ländern wir in Afrika derzeit Projekte umsetzen.
Eine Übersicht über unsere Einsatzorte in Afrika erhalten Sie auch auf der unten eingebundenen Karte

Kenia

Erfahren Sie hier mehr über Projekte in Kenia, die Save the Children aus Deutschland unterstützt.

Zu den Projekten

Somalia

Erfahren Sie hier mehr über Projekte in Somalia, die Save the Children aus Deutschland unterstützt. 

Zu den Projekten

Tansania

Erfahren Sie hier mehr über Projekte in Tansania, die Save the Children aus Deutschland unterstützt.

Zu den Projekten

Uganda

Erfahren Sie hier mehr über Projekte in Uganda, die Save the Children aus Deutschland unterstützt.

Zu den Projekten

Äthiopien

Erfahren Sie hier mehr über Projekte in Äthiopien, die Save the Children aus Deutschland unterstützt.

Zu den Projekten

Abgeschlossene Projekte

Hier erhalten Sie Informationen über erfolgreich beendete Projekte in Afrika. 

Zur Übersicht

Übersicht unserer Einsatzorte in Afrika

Beim Klick auf die Navigationspunkte erfahren Sie mehr über die einzelnen Projekte vor Ort. 

Neuigkeiten aus den Regionen in Afrika

Nach langer Dürreperiode hat Starkregen in Kenia vielerorts zu großen Überschwemmungen geführt.
KlimawandelKenia

Kenia: Tausende Kinder müssen vor Überschwemmungen fliehen

Außergewöhnlich starker Regen nach einer langen Dürreperiode hat in Kenia zu schweren Überschwemmungen geführt. Seit Oktober wurden dadurch…

Ein Mädchen aus Mosambik steht vor ihrer Schule, die vom Zyklon zerstört wurde.
EmergencyIdai

Mosambik nach dem Sturm

Im März diesen Jahres zerstörten Sturm und riesige Überflutungen ganze Landstriche in Südostafrika. Mit den Folgen der Wirbelstürme Idai und…

Über 200.000 Menschen in Somalia mussten auf Grund schwerer Überschwemmungen ihre Häuser verlassen. © Saddam Carab / Save the Children
KlimawandelSomalia

Überschwemmungen in Somalia: Über 100.000 Kinder betroffen

Wegen schwerer Überschwemmungen haben in Somalia mindestens 200.000 Menschen ihre Häuser verlassen müssen, die Hälfte davon Kinder. Seit Tagen…

Eine Krankenschwester misst bei einem mangelernährten Kind aus Ostafrika Fieber.
KlimawandelHunger und MangelernährungHorn von Afrika

Not in Ostafrika nach extremem Dürre-Sommer

Rund 13 Millionen Menschen sind am Horn von Afrika von schwerer Hungersnot bedroht, die Hälfte davon Kinder. Dieser Sommer war der regenärmste…

Helene Mutschler, Fundraising Direktorin von Save the Children Deutschland bei einem Projektbesuch in Kenia.
BlogKenia

Projektbesuch in Kenia

Helene Mutschler ist Fundraising-Direktorin bei Save the Children Deutschland und war im August gemeinsam mit unserer Geschäftsführerin Susanna…

Eine kenianische Mutter hält ihr kleines Baby hoch und küsst es ins Gesicht.
KlimawandelKenia

#AlleFürsKlima – Save the Children unterstützt den Klimastreik

Der Klimawandel ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Kinder haben am wenigsten zum Klimawandel beigetragen, müssen jedoch am längsten…

Zwei Menschen in Ebola-Schutzanzügen in DR Kongo.
Ebola

Ebola: Geschichten aus dem Epizentrum

Heute jährt sich der Ausbruch der Ebola-Epidemie in der Demokratischen Republik Kongo – mindestens 1.600 Menschen fielen dem Virus bereits zum…

© Sacha Myers / Save the Children
EmergencyIdai

In Mosambik droht Nahrungsmittelkrise

Durch die verheerenden Folgen der Zyklone Idai und Kenneth verschlechtert sich die Ernährungslage in Mosambik zunehmend: Über 400.000 Familien…

© Colin Crowley / Save the Children
Hunger und MangelernährungHorn von Afrika

Horn von Afrika: Es droht die dritte Dürrekrise in Folge

Erneut ist in vielen Ländern Ostafrikas der lang ersehnte Regen ausgeblieben. Auch die Wetterprognosen sehen schlecht aus. Die Folge: Vor allem…

Gesundheitshelferin Sarah. © Sacha Myers / Save the Children
EmergencyIdai

Wirbelstürme in Mosambik: „Ich bin dankbar, helfen zu können.“

Sarah ist ausgebildete Krankenschwester aus Mosambik. Als vor drei Monaten Zyklon Idai Häuser, Schulen, Krankenhäuser und die Infrastruktur in…

Verwüstung im Norden Mosambiks nach Zyklon "Kenneth". © Save the Children
IdaiNot- & Katastrophenhilfe

Wirbelsturm „Kenneth“ gefährdet tausende Kinder in Mosambik

Der stärkste Zyklon, der je den Norden Mosambiks getroffen hat, verwüstete Ende vergangener Woche weite Teile der Region. Tausende Familien…

© Save the Children / Hanna Adcock
IdaiNot- & Katastrophenhilfe

Zyklon Idai: Die Welt darf die Kinder nicht aus den Augen verlieren

Einen Monat nach den schweren Zerstörungen durch Zyklon Idai leiden viele Kinder unter schwerem psychischen Stress. Eine Befragung von…

© Sacha Myers/Save the Children
IdaiNot- & Katastrophenhilfe

Nach Zyklon Idai: Tausende Babys von Malaria und Cholera bedroht

In den vom Zyklon Idai verwüsteten Gebieten in Mosambik werden in den kommenden Wochen tausende Babys mit erhöhtem Krankheitsrisiko geboren.…

© Sacha Myers / Save the Children
IdaiNot- & Katastrophenhilfe

Nach Zyklon Idai: Hungersnot droht

Mitte März hat der Zyklon Idai die ostafrikanischen Länder Mosambik, Malawi und Simbabwe verwüstet. Schwere Regenfälle, die weiterhin anhalten,…

Save the Children Logo
BlogEbolaGuineaSierra LeoneLiberia

Weckruf Ebola? Drei Jahre nach der Krise

Heute vor genau drei Jahren, am 8. August 2014, erklärte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Ebola zum internationalen Gesundheitsnotfall…

Save the Children Logo
BlogGesundheitKenia

Muttermilch – ein Superfood zur Rettung von Millionen Kinderleben

In dieser Woche wird die Weltstillwoche (World Breastfeeding Week) gefeiert, bei der weltweit auf die Vorteile des Stillens aufmerksam gemacht…

Save the Children Logo
BlogZentralafrikanische Republik

Zum Töten gezwungen

Gastbeitrag von Philipp Hedemann zum Red Hand Day, dem internationalen Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten. Jedes Jahr wird an diesem Tag…

Save the Children Logo
BlogEbolaLiberia

Der Kampf gegen Ebola geht weiter

Als ich Anfang März in Monrovia (Liberia) ankam, kämpfte das Land gerade gegen die letzten Ebola-Fälle und fand langsam zur Normalität zurück.…

Save the Children Logo
BlogEbola

„Ich vermisse meine Mutter“

Die Ebola Epidemie in Westafrika hat tausende Kinder zu Waisen gemacht. Auch der 18-jährige Griffith und seine kleine Schwester Annie haben ihre…

Save the Children Logo
BlogEbola

Ebola-Krise in Westafrika: Moses Geschichte

2,5 Millionen Kinder leben in den von Ebola betroffenen Gebieten. Viele haben durch die Krankheit Eltern, Verwandte und Freund verloren oder…

Weitere Projektorte

International

Erfahren Sie hier mehr über internationale Projekte, die Save the Children aus Deutschland unterstützt.

Mehr erfahren
Kleines geschminktes Mädchen mit Krone auf dem Kopf

Deutschland

Erfahren Sie hier mehr über unsere Arbeit in Deutschland und unsere Projekte in den Bereichen Bildung, Flucht und Migration und Schutz von Kindern.

Mehr erfahren