Jetzt spenden DZI Siegel

Spende kündigen
oder widerrufen

Sie möchten Ihre Spende widerrufen oder Ihre Dauerspende kündigen?

Schade, dass Sie uns nicht mehr unterstützen möchten – Ihre Hilfe ist unglaublich wichtig für unsere Arbeit, denn jede Spende zählt und kann viel bewirken. Auch kleine Beträge machen oft einen lebensrettenden Unterschied.

Sie möchten Save the Children weiterhin unterstützen, aber ihre finanzielle Situation hat sich geändert?

Wenn Sie uns eine Einzugsermächtigung für eine regelmäßige Spende erteilt haben, können Sie diese jederzeit ändern – z.B. den Betrag erhöhen oder senken oder auch neue Abbuchungstermine vereinbaren.

Ihre Unterstützung für Save the Children kann jederzeit beendet werden

Auch um die Dauerspende auszusetzen oder sie zu kündigen, reicht es, wenn Sie uns telefonisch, per E-Mail, Fax oder Brief kurz darüber informieren. Wenden Sie sich hierzu bitte mindestens 4 Werktage vor der nächsten Abbuchung an unseren Spenderservice, sodass die Änderung entsprechend eingearbeitet werden kann.

Warum sind regelmäßige Spenden an Save the Children so wichtig?

Mit Ihrer Unterstützung helfen wir Kindern und ihren Familien in Not- und Katastrophensituationen. Unsere Projekte werden durch Spenden von Privatpersonen, Unternehmen und z.B. Stiftungen sowie durch öffentliche Zuwendungen wie vom Auswärtigen Amt finanziert. Nur dank Ihnen ist unsere Arbeit überhaupt möglich. Regelmäßige Spenden sind für Save the Children besonders wichtig, denn sie erlauben es uns, Projekte langfristig zu planen und garantieren dadurch die Nachhaltigkeit unserer Arbeit. So können wir für die dauerhafte Verbesserung im Leben von Kindern und ihren Familien sorgen. Als regelmäßige*r Spender*in können Sie auch schon mit kleinen Beträgen die Arbeit von Save the Children unterstützen. Mit regelmäßigen Spenden können wir dort helfen, wo die Not am größten ist, da sie nicht an ein Land oder bestimmte Projekte gebunden sind. Durch sie können wir in Not- und Katastrophensituationen sofort handeln, auch wenn die Welt über die Medien noch nicht von der Katastrophe erfahren hat. Zudem können wir auch Projekte fördern, die nicht oder nicht mehr im Mittelpunkt des Medieninteresses stehen. Denn auch wenn das öffentliche Interesse nachlässt, sind die Menschen weiterhin auf Hilfe angewiesen. So ermöglichen uns regelmäßige Spenden, das Geld bestmöglich einzusetzen.

Haben Sie Verbesserungsvorschläge?

Gibt es einen bestimmten Grund für Ihre Kündigung? Bitte teilen Sie diesen unserem Spenderservice mit, damit wir uns mit Ihrer Hilfe verbessern können.

Herzlichen Dank für Ihre wertvolle Unterstützung für Kinder in Not!

Bleiben Sie informiert!

Sie können uns finanziell nicht mehr unterstützen, möchten aber trotzdem über unsere Arbeit informiert bleiben? Hier erfahren Sie mehr: Aktuelles.

Jetzt spenden