Jetzt spenden DZI Siegel
Mit der Aktion #savewithstories unterstützt Save the Children besonders schutzbedürftige Kinder in Zeiten von Corona. © Aisha Emeralda / Save the Children

#Savewithstories
#Savewithyou

Gemeinsam durch die Corona-Krise

Wir alle sind von der Corona-Krise betroffen. Die globale Pandemie bedroht weltweit Kinder und ihre Familien. Gerade in diesen Zeiten ist es wichtiger denn je, die Kinder nicht zu vergessen, die besonders schutzbedürftig sind. Save the Children hat über 100 Jahre Erfahrung im Umgang mit Krisen und Epidemien. Bitte unterstützen Sie unsere weltweite Arbeit gegen Corona mit einer Spende, danke!

#Savewithstories – die Aktion

Um noch mehr Kindern in der Corona-Krise schnell und effizient helfen zu können, hat Save the Children gemeinsam mit Jennifer Garner die globale Spendenaktion #SaveWithStories gestartet. Seitdem haben sich viele weitere Prominente der Aktion angeschlossen, wie z.B. Melinda Gates, Drew Barrymore oder Meghan Markle, Herzogin von Sussex. Auch in Deutschland rufen prominente Botschafter*innen dazu auf, für die Corona-Nothilfe von Save the Children­­­ zu spenden. In der Zeit der Schulschließung aber auch darüber hinaus, sollen diese Vorlesevideos dazu anregen, wieder aus Kinderbüchern vorzulesen und Unterhaltung für Eltern und ihren Kindern bieten.

Vorlesen ist eine wahre Superkraft. Es stärkt die Persönlichkeit von Kindern, eröffnet ihnen neue Perspektiven, vergrößert den Wortschatz und erklärt, wie die Welt funktioniert. Damit alle Kinder von dieser Superkraft profitieren, empfehlen wir Eltern ihren Kindern jeden Tag mindestens 15 Minuten vorzulesen. Deswegen unterstützen wir die Aktion #SavewithStories, die dem Vorlesen eine große Bühne bietet und inspiriert. Denn gemeinsam neue Geschichten zu entdecken und spannende Abenteuer zu erleben, lohnt sich für alle: von Anfang an, ein Leben lang.

Dr. Jörg F. Maas, Hauptgeschäftsführer der Stiftung Lesen über die Aktion #Savewithstories

Bitte helfen auch Sie uns bei unseren weltweiten Arbeit gegen Corona – weisen Sie Familie und Freunde auf diese Aktion hin und unterstützen Sie unsere Projekte mit einer SpendeVielen Dank!

Unser Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE92100205000003292912
BIC: BFSWDE33BER
Stichwort: Spendenaufruf Corona
 

alt

#SaveWithYou – So können Sie mitmachen

Wir alle haben in den letzten Wochen und Monaten die Auswirkungen der Corona-Pandemie zu spüren bekommen. Für viele von uns war und ist die Situation nur schwer zu bewältigen und dennoch sind da immer wieder kleine Lichtblicke, die uns durch diese ungewisse Zeit tragen. Ob das Musikinstrument, die Joggingschuhe oder der morgendliche Kaffe - oft sind es die kleinen, alltäglichen Dinge, die uns die gegenwärtige Situation erträglicher machen. Wir möchten wissen: Was bringt Sie durch diese Pandemie? 

  • Posten Sie ein Bild/Video von sich und ihrem momentanen Lieblingsgegenstand oder Ihrer Lieblingsbeschäftigung unter dem Hashtag #SaveWithYou auf Ihren Social Media Kanälen mit einem Spendenaufruf für Save the Children.
  • So unterstützen Sie zusammen mit Bekannten und Freunden unsere weltweite Arbeit gegen Corona.
  • Nur gemeinsam können wir diese Krise bewältigen und nur mit Ihnen an unserer Seite können wir Kinder erreichen, die unsere Unterstützung am dringendsten brauchen. 

#Savewithyou

Was bringt Sie durch die Corona-Pandemie? 
Machen Sie ein Selfie/Video von sich und dem Gegenstand/ der Aktivität, der/die Sie gerade durch den Alltag bringt und teilen Sie Ihre Geschichte und Ihre Gedanken mit uns. 

Mehr Infos

Verbreiten

Teilen Sie das Bild oder Video auf Ihren Social Media Kanälen, nutzen Sie #SaveWithYou & #SavetheChildren, taggen Sie @savethechildren_de und machen Sie andere auf die Aktion aufmerksam.

Zu Instagram

Unterstützen

Nur mit Ihnen an unserer Seite können wir etwas erreichen. Unterstützen Sie unsere weltweite Arbeit gegen Corona mit einer Spende und verbreiten Sie die Aktion unter Ihren Freunden, Bekannten und Verwandten. Danke!

Jetzt spenden

Bitte beachten: 

Die prominenten Vorleser*innen auf unserer Instagram-Seite lesen aus Kinderbüchern vor, für die das Lizenzrecht beim jeweiligen Verlag vereinbart wurde. Ohne Lizenzrecht dürfen im Namen dieser Aktion keine Bücher öffentlich vorgelesen werden.

Alle Fragen und Antworten rund um die Aktion finden Sie hier in unseren Q&As

Aktion teilen