Jetzt spenden DZI Siegel
Publisher Save the Children19.02.2019

Stark für Kinderrechte – Save the Children auf der didacta

Vom 19. bis 23. Februar 2019 findet die größte deutsche Bildungsmesse didacta in Köln statt. Wir sind vor Ort und stellen Ihnen unsere Projekte in Deutschland vor. Am Stand vertreten sind dabei unter anderem zwei Projekte aus unserem Themenschwerpunkt „Recht auf Bildung“.

Kinderleicht – Kinderstark

In „Kinderleicht – Kinderstark“ unterstützen wir pädagogische Fachkräfte dabei, Kindern im Kita- und Grundschulalter psychosoziale Unterstützung für ein sicheres und gesundes Aufwachsen zu bieten. Pädagogische Fachkräfte werden qualifiziert, um Anzeichen und Verhaltensweisen von Stressbelastung zu erkennen, zu deuten und adäquat darauf zu reagieren. Sie können Kindern Stabilität und Schutz bieten, ihnen ein gutes Lernen ermöglichen und so letztendlich ihre Bildungschancen erhöhen. Acht Kitas, zwei Schulhorte, ein Nachbarschaftszentrum und ein lokales Netzwerk für Familien nehmen in Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen an unserem Projekt „Kinderleicht – Kinderstark“ teil.

LeseOasen – Leseförderung im Ganztag

In unserem neuen Förderprogramm „LeseOasen – Leseförderung im Ganztag“ unterstützen wir Ganztagsgrundschulen in Berlin und Nordrhein-Westfalen bei der Leseförderung. Wir gestalten an Schulhorten lesefreundliche Räume, in denen sich Kinder gerne aufhalten und Bücher für sich entdecken können. Gemeinsam mit den Kindern füllen wir die Räume mit Leben. Im Vordergrund steht dabei, dass die Kinder Freude am Lesen erleben. Kinder werden spielerisch an das Lesen herangeführt und erleben teilweise zum ersten Mal, dass Lesen Spaß machen kann.

Besuchen Sie uns doch an unserem Stand D063 in Halle 8.1 und unterhalten Sie sich mit uns über unsere Arbeit für Kinderrechte in Deutschland.

Artikel teilen