Spendenkonto
IBAN DE92100205000003292912
BIC BFSWDE33BER
Stichwort: Spendenaufruf Schal
Die Schauspielerin Anna Schudt trägt den Schal fürs Leben.

Schal fürs Leben
2019

Jessica Weiss trägt den Schal fürs Leben 2019.

Die Aktion für
syrische Kinder

Die Politikerin Franziska Giffey trägt den Schal fürs Leben.

Auch Sie können
Hoffnung tragen

Die Moderatorin Sandra Maischberger trägt den Schal fürs Leben.

Jeder Beitrag
hilft!

Ein syrisches Maedchen hebt die rechte Hand zu einem Stop-Zeichen.

Syrische Kinder brauchen
jetzt Ihre Hilfe

Gemeinsam können wir
viel erreichen.

Hoffnung tragen, Hoffnung spenden für syrische Kinder

Über acht Jahre Konflikt in Syrien haben diejenigen am meisten getroffen, die dafür nicht verantwortlich sind – die Kinder. Viele syrische Kinder kennen nichts anderes als Krieg und Zerstörung. Sie werden angegriffen, Schulen und Krankenhäuser werden weiterhin bombardiert. Millionen syrische Familien leben in den Ländern, in die sie fliehen mussten, unter schwierigsten Bedingungen.

Gerade jetzt ist ein entscheidender Moment für humanitäre Hilfe, denn die Bedingungen werden für die Geflohenen nun auch in ihren Gastländern im Nahen Osten immer härter. Der Druck steigt, zurückzukehren – doch viele Familien haben gar keine Heimat mehr, in die eine sichere Rückkehr möglich wäre. Noch immer benötigen fast 12 Millionen Menschen, darunter über 5 Millionen Kinder, deshalb dringend Hilfe.

Schal fürs Leben 2019

Mit jedem weiteren Krisenjahr wächst die Perspektivlosigkeit der Kinder. Ihr Alltag gleicht einem ständigen Überlebenskampf. Um ihnen zu helfen, setzen die Frauenzeitschrift BRIGITTE und die weltweit größte unabhängige Kinderrechtsorganisation Save the Children auch 2019 gemeinsam die Aktion „Ein Schal fürs Leben“ fort. Mit den Spendengeldern sorgen wir zum Beispiel dafür, dass diese Kriegskinder medizinisch versorgt werden, wieder zur Schule gehen können und psychologische Hilfe bekommen, um das Erlebte verarbeiten zu können.

Der Aktionsfilm:

Susanna Krüger, Vorstandsvorsitzende von Save the Children Deutschland trägt den Schal fürs Leben 2019.

Im Krieg aufzuwachsen, bedeutet unvorstellbares Leid. Gewalt und Angst bestimmen den Alltag, nicht Spielen und Glücklichsein. Syrische Kinder durchleben diesen Albtraum seit Jahren – dies dürfen wir nicht länger hinnehmen. Wir können den Krieg zwar nicht stoppen, aber den syrischen Mädchen und Jungen eine Zukunft geben. Sie dürfen nicht zu einer verlorenen Generation werden – dafür setzen wir uns mit der BRIGITTE ein. Genauso wie sich Save the Children seit 100 Jahren gegen den 'Krieg gegen Kinder' einsetzt. Kinder sind die Zukunft und diese dürfen wir ihnen nicht nehmen.

Susanna Krüger, Geschäftsführerin von Save the Children Deutschland

Jetzt mitmachen!

Schenken auch Sie syrischen Kindern Hoffnung und machen Sie mit beim
#SchalfuersLeben 2019. So einfach geht's:

Schal selber stricken

Das Wollpaket aus hochwertiger Wolle können Sie über zahlreiche Wollläden inklusive Strickanleitung für 45 Euro bestellen. Alle Läden finden Sie bei lana-grossa.de. Davon gehen 10 Euro direkt als Spende an Save the Children. Gerne können Sie auch direkt für syrische Kinder spenden.

Jetzt spenden

Schal kaufen

Falls Sie nicht selbst stricken möchten, können Sie auf  wollywood.dewolleimhof.de oder lauraswolladen-shop.de einen fertigen Schal für 79 Euro kaufen. Auch hiervon gehen 10 Euro als Spende an Save the Children. Hier können Sie auch direkt für syrische Kinder spenden.

Jetzt spenden

Spenden & Botschafter*in werden

Unterstützen Sie syrische Kinder mit einer Spende und verbreiten Sie die Aktion Schal fürs Leben in ihrem Freundeskreis und über Ihre Social Media Kanäle. Weitere Informationen finden Sie auch in unseren Fragen und Antworten.

Jetzt spenden

Aktionstag am 10. Dezember

Werden auch Sie am internationalen Tag der Menschenrechte aktiv: 

  • Tragen Sie den Schal fürs Leben.
  • Setzen Sie ein Zeichen der Solidarität für syrische Flüchtlingskinder.
  • Posten Sie ein Bild mit Ihrem Schal und den Hashtags #SchalfuersLeben­­ #Hoffnungtragen.
  • Schenken Sie mit Ihrer Spende Hoffnung.
Jetzt spenden

Prominente Botschafter­*innen

Die Schauspielerin Anna Schudt trägt den Schal fürs Leben.
Anna Schudt"Die syrischen Kinder..."
Schauspielerin Ulrike C. Tscharre trägt den Schal fürs Leben 2019.
Ulrike C. Tscharre"Save the Children hilft..."
Der Schauspieler Frederick Lau trägt den Schal fürs Leben.
Frederick Lau"Wir reden hier nicht von..."
Schauspielerin Jördis Triebel trägt den Schal fürs Leben 2019.
Jördis Triebel"Die syrischen Kinder..."
Die Moderatorin Annika Lau trägt den Schal fürs Leben.
Annika Lau"Es ist wirklich unvorstellbar..."
Schauspieler Florian Stetter trägt den Schal fürs Leben 2019.
Florian Stetter"Es sind die einfachsten Dinge..."
Modejournalistin Jessie Weiß trägt den Schal fürs Leben.
Jessie Weiß"Als Modebloggerin habe..."
Schauspielerin Inka Friedrich trägt den Schal fürs Leben 2019.
Inka Friedrich"Als Mutter ist jedes Leid..."
Die Moderatorin Sandra Maischberger trägt den Schal fürs Leben.
Sandra Maischberger"Es ist eine..."
Gerd Müller"In Syrien gibt es achtjährige..."
Schauspielerin Lavinia Wilson trägt den Schal fürs Leben 2019.
Lavinia Wilson"Es macht mich so wütend..."
Die Politikerin Franziska Giffey trägt den Schal fürs Leben.
Franziska Giffey"Viele syrische Kinder..."
Moderatorin Dunja Hayali trägt den Schal fürs Leben 2019.
Dunja Hayali"Acht Jahre herrscht nun..."
Chefredakteurin der BRIGITTE, Brigitte Huber, trägt den Schal fürs Leben.
Brigitte Huber"Schon seit 2011 herrscht in Syrien..."
Musikerin Babina trägt den Schal fürs Leben 2019.
Balbina"Ich finde den Schal ganz wunderbar..."
Dorothee Krüger"Ich trage den Schal..."
Zeitzeugin Sabine Wegener trägt den Schal fürs Leben.
Sabine Wegener"Ich habe die Arbeit..."
Zeitzeugin Heidrun Christ trägt den Schal fürs Leben.
Heidrun Christ"Jedes Kind, das nicht..."
Zeitzeugin Evelyne Brix trägt den Schal fürs Leben.
Evelyne Brix"Wenn man einmal einen Krieg..."
Zeitzeugin Hela Schöppenthau trägt den Schal fürs Leben.
Helga Schöppenthau"Manchmal sind..."
Bärbel Kofler"Millionen von Kindern leiden..."
Ingo Zamperoni"Trotz allem, was die..."
Pinar Atalay"Die Region und vor allem..."
Caren Miosga"Werfen auch Sie sich..."
Yvonne Willicks"Die Aktion „Ein Schal..."
Katja Mast"Bei Krieg, Vertreibung und..."
Anne Sophie Mutter
Anne-Sophie Mutter"Syrische Kinder und Familien..."
Sasha
Sasha"Aus tiefer Überzeugung..."
Susanne Wuest
Susanne Wuest"Kinder sollten lachen..."
Die syrischen Kinder brauchen die Chance auf eine gewaltfreie Gegenwart, um endlich eine friedliche Zukunft zu haben. Wir können dabei helfen, indem wir Save the Children und diese Aktion unterstützen. Ich stricke selbst sehr gern und hoffe, dass viele es mir nachmachen!

Anna Schudt, Schauspielerin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Zum Video
Save the Children hilft den Kindern auf dieser Welt schon seit 100 Jahren und so viele konnten dank der Organisation ein neues, gutes Leben beginnen. Wir geben die syrischen Kinder nicht auf, wir geben die Hoffnung nicht auf! Diese Botschaft sendet der Schal fürs Leben und deshalb bin ich selbstverständlich auch in diesem Jahr wieder dabei.

Ulrike C. Tscharre, Schauspielerin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Wir reden hier nicht von einem Kind, dem es schlecht geht, nein – da sind Millionen Kinder in Syrien und in der Gegend, die echt unsere Hilfe brauchen. Jeder Beitrag zählt und kommt dort an, wo es am dringendsten nötig ist. Zu spenden dauert nur wenige Minuten, aber hilft den Kindern vielleicht ein Leben lang.

Frederick Lau, Schauspieler | © Brigitte / Christoph Köstlin

Zum Video
Die syrischen Kinder können seit Jahren nirgendwo 'ankommen', sie kennen kein 'Zuhause', keine Sicherheit. Es ist unvorstellbar, was das mit den Kinderseelen macht. Deshalb unterstütze ich Save the Children, weil sie alles daransetzen, dass diese Kinder wieder eine Perspektive haben.

Jördis Triebel, Schauspielerin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Es ist wirklich unvorstellbar, was jahrelanger Krieg mit Kindern anrichtet. Sie haben kein Zuhause, oft nicht mal mehr ihre Eltern und an ein normales Leben ist nicht zu denken. Deshalb finde ich es so gut, dass Save the Children seit Jahren da ist und den Kindern immer wieder Hoffnung gibt! Bitte helfen Sie mit und spenden Sie für die syrischen Kinder!

Annika Lau, Moderatorin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Zum Video
Es sind die einfachsten Dinge, die den geflüchteten syrischen Kindern nach wie vor am meisten fehlen: etwas zu Essen zu bekommen, wenn sie hungrig sind, medizinische Versorgung, wenn sie krank sind oder jemand der sie beschützt, wenn sie Angst haben. Save the Children hilft diesen Kindern von Anfang an und zeigt ihnen, dass sie nicht allein sind. Bitte helfen Sie mit.

Florian Stetter, Schauspieler | © Brigitte / Christoph Köstlin

Als Modebloggerin habe ich das Gefühl, dass Social Media endlich wieder 'sozial' geworden ist und wir gemeinsam mit unserer Community wirklich etwas bewegen können. Ich bin froh, Teil der Schal fürs Leben-Community zu sein und für die syrischen Kinder etwas zum Positiven zu verändern!

Jessie Weiß, Modejournalistin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Als Mutter ist jedes Leid von Kindern für mich besonders unerträglich. Ich möchte deshalb unbedingt einen Beitrag leisten und den syrischen Kindern und ihren Familien eine Stimme und vor allem Hoffnung geben. Save the Children hilft vor Ort mit allem, was die Familien am nötigsten brauchen. Das finde ich großartig!

Inka Friedrich, Schauspielerin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Es ist eine Schande, dass immer noch Millionen syrischer Kinder und ihre Familien leiden. Sie sind Vertriebene und Heimatlose. Ihr Land ist noch auf viele Jahre zerstört. Save the Children hilft diesen Menschen, zum Beispiel mit Bildung und medizinischer Versorgung. Bitte helfen Sie mit!

Sandra Maischberger, Journalistin und Moderatorin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Zum Video
In Syrien gibt es achtjährige Kinder, die keinen Tag Frieden erlebt haben, so lange dauert der furchtbare Krieg schon. Wir dürfen uns nicht achselzuckend abwenden. Wir dürfen uns nie an den Anblick leidender Kinder gewöhnen. Wir müssen weiter helfen, wo wir können. Daran erinnert uns die Aktion „Ein Schal fürs Leben“ von Save the Children. Mein großer Respekt und mein herzliches Dankeschön allen, die unermüdlich helfen und bei der Aktion mitmachen. Bitte bleiben Sie engagiert.

Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung | © BMZ

Es macht mich so wütend, dass das Leiden der syrischen Kinder und Familien nach so vielen Jahren noch immer nicht vorbei ist. Große Teile des Landes sind inzwischen völlig zerstört, die Familien haben keine Heimat mehr, in die sie zurückkehren können. Save the Children hilft diesen Kindern, damit sie ihre schrecklichen Erlebnisse wenigstens ein Stück weit vergessen können und wieder spielen und lernen können.

Lavinia Wilson, Schauspielerin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Viele syrische Kinder kennen inzwischen nichts anderes mehr als Krieg. Es ist höchste Zeit, dass sie ihre Kindheit zurückbekommen und dass ihnen der Weg in eine sichere und friedliche Zukunft geebnet wird. Save the Children leistet dafür einen wichtigen Beitrag. Deshalb unterstütze ich die Aktion – um mit dem Schal fürs Leben ein Zeichen der Hoffnung zu setzen. Jede und jeder von uns kann helfen, das Leben der syrischen Kinder besser zu machen.

Franziska Giffey, Bundesfamilienministerin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Zum Video
Acht Jahre herrscht nun schon der Krieg in Syrien. Über 11 Millionen Menschen brauchen dringend humanitäre Hilfe. Über die Hälfte aller syrischen Kinder kennen nichts als Krieg – mit allen einhergehenden Folgen! Wir müssen alles daransetzen, dass die Kinder endlich an eine friedliche Zukunft glauben können. Auch mit und durch unserer Hilfe. Ich unterstütze die Aktion ein #schalfuersleben“ von Save the Children und der BRIGITTE, um syrischen Kindern zu helfen! Machen Sie mit!

Dunja Hayali, TV-Journalistin und Moderatorin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Schon seit 2011 herrscht in Syrien und den grenznahen Gebieten Krieg. Durch die aktuelle Offensive der Türkei rückt das Land wieder ins Zentrum der internationalen Aufmerksamkeit, denn die Spannungen vor Ort verschärfen sich und der Bedarf an humanitärer Hilfe ist enorm. Daher wollen wir auch im sechsten Jahr unserer Aktion ‚Ein Schal fürs Leben‘ Mitgefühl zeigen, gemeinsam Hoffnung tragen und mit Hilfe der Spenden die Kinder und deren Familien unterstützen.

Brigitte Huber, Chefredakteurin BRIGITTE | © Andreas Sibler

Ich finde den Schal ganz wunderbar, ein starkes Symbol für eine bessere Zukunft. Die syrischen Kinder haben schon so viel Schreckliches erlebt, das man sich nicht vorstellen kann. Sie brauchen Bildung und Betreuung, damit die unsichtbaren Wunden auf ihrer Seele heilen können. Bitte helfen Sie mit!

Balbina, Musikerin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Ich trage den Schal heute (und an allen anderen kalten Tagen), um ein Zeichen gegen Kriege zu setzen. Weil kein Kind der Welt im Krieg oder auf der Flucht aufwachsen sollte.

Dorothee Krüger, Instagram-Botschafterin 2019 | © Privat

Ich habe die Arbeit von Save the Children aus nächster Nähe miterleben und später sogar mitgestalten können. Deshalb weiß ich sehr gut, wie vielen Kindern die Organisation nach und während eines Krieges schon geholfen hat. Als Kind in einer schweren Zeit braucht man einfach Zuspruch, Fürsorge und eine warme Mahlzeit. All das bekommen die syrischen Kinder nun auch von Save the Children und es wird ihr ganzes Leben prägen. Bitte unterstützen Sie diese wichtige Arbeit!

Sabine Wegener, Zeitzeugin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Jedes Kind, das nicht weiß, was Frieden ist oder seine Heimat noch nie gesehen hat, ist eines zu viel. Auch bei uns war damals so viel zerstört, aber mit ganz viel Hilfe haben wir unsere Heimat wiederaufbauen können. Das wünsche ich mir für die syrischen Kinder auch. Danke, dass Save the Children ihnen genauso selbstlos hilft wie uns damals!

Heidrun Christ, Zeitzeugin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Wenn man einmal einen Krieg erlebt hat, spürt man die Folgen ein Leben lang. Das Gefühl von Hunger und Kälte vergisst man nie. Ich erinnere mich noch gut daran, wie Save the Children mir nach dem Krieg mit Essen geholfen hat und finde es großartig, dass die syrischen Kinder nun auch etwas bekommen. Die Kinder können doch nichts dafür!

Evelyne Brix, Zeitzeugin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Manchmal sind es die ganz einfachen Dinge, die einen schreckliche Erlebnisse ein klein wenig vergessen lassen. Spielen mit Freunden, kleine Feste oder persönliche Geschenke. Ich erinnere mich noch an ein Päckchen mit Puffreis und einen roten Pullover. Dafür bin ich Save the Children heute noch dankbar. (…) Jede kleine Unterstützung zählt, damit auch die syrischen Kinder hoffentlich bald wieder unbeschwert lachen können.

Helga Schöppenthau, Zeitzeugin | © Brigitte / Christoph Köstlin

Millionen von Kindern leiden unter dem Konflikt in Syrien, Millionen sind Vertriebene in ihrem eigenen Land, sie haben kein Zuhause mehr und es fehlt Ihnen an den einfachsten Dingen. Mit der Aktion „Ein Schal fürs Leben“ können wir syrischen Kindern ein wenig Hoffnung geben und sie mit Nothilfemaßnahmen und Bildungsprojekten unterstützen – helfen auch Sie dabei!  

Bärbel Kofler, Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe, Auswärtiges Amt

Trotz allem, was die syrischen Kinder erlebt und durchgemacht haben, hat der Krieg nicht ihre Hoffnungen, Träume und Ziele zerstören können. Wir müssen ihnen deshalb auch weiter Mut machen, dass ein friedliches und gutes Leben für sie möglich ist. Bitte helfen Sie und unterstützen Sie mit mir die Aktion 'Ein Schal fürs Leben'.

Ingo Zamperoni, TV-Journalist und Moderator | © Ingo Zamperoni

Die Region und vor allem die Menschen werden noch viele Jahre an den Folgen der Konflikte leiden. Umso wichtiger ist eine Organisation wie Save the Children, die die Menschen nicht allein damit lässt und ihnen immer wieder neue Hoffnung gibt. Bitte tragen auch Sie den Schal und unterstützen sie die syrischen Kinder und ihre Familien!

Pinar Atalay, Moderatorin | © Pinar Atalay

Werfen auch Sie sich in Schale oder stricken Sie für die syrischen Kinder! Sie brauchen immer noch unsere Hilfe.

Caren Miosga, Nachrichtenmoderatorin und Journalistin | © Miosga

Die Aktion „Ein Schal fürs Leben“ liegt mir sehr am Herzen. Mit jedem gestrickten Schal, mit jeder Spende hilft Save the Children syrischen Kindern. Schutz und Bildung statt Krieg und Gewalt, das ist es, was syrische Kinder so dringend benötigen. Machen Sie mit und schenken Sie Hoffnung!

Yvonne Willicks, Moderatorin | © Willicks

Bei Krieg, Vertreibung und Flucht ist eine unbeschwerte Kindheit undenkbar. Save the Children gibt Kindern in Syrien etwas unheimlich wertvolles: Die Hoffnung auf ein friedliche Zukunft. Deshalb unterstütze ich diese tolle Arbeit von ganzem Herzen. Helfen auch Sie!

Katja Mast, Mitglied des Deutschen Bundestages | © Willicks

Syrische Kinder und Familien brauchen weiterhin unsere Hilfe! Jede dritte Schule in Syrien ist zerstört und über zwei Millionen Kinder bekommen derzeit gar keine Bildung. Noch immer werden Schulen bombardiert, besetzt und geplündert. Ohne Bildung verlieren diese Kinder ihre Zukunft! Save the Children baut deshalb in Syrien und den Nachbarländern Schulen und Bildungseinrichtungen wieder auf, damit die Kinder wieder einen Perspektive bekommen. Bitte helfen Sie mit!

Anne-Sophie Mutter, Violinistin | © Monika Höfler

Aus tiefer Überzeugung, dass wir den syrischen Kindern und ihren Familien helfen müssen, unterstütze ich seit vielen Jahren die Aktion. Wir dürfen nicht aufhören, an eine bessere Zukunft für die Menschen und die Region zu glauben. Bitte helfen Sie mit!

Sasha, Musiker | © Olaf Heine

Kinder sollten lachen, träumen und frei sein. Sie brauchen dringend Schutz und unsere Hilfe, damit sie eine lebenswerte Zukunft haben. Bitte helfen Sie mit und tragen am 10. Dezember den Schal als Zeichen der Hoffnung und gegen das Vergessen.

Susanne Wuest | © mytheresa.com

Syrische Kinder auf der Flucht

Die syrischen Kinder leiden unter den physischen und psychischen Folgen von Gewalt und Instabilität, der Trennung von ihren Eltern oder dem Tod ihrer Familienmitglieder. Sie haben nicht nur ihre Heimat verloren, sondern auch viele Jahre Bildung verpasst. 2,1 Millionen Kinder in Syrien gehen derzeit nicht zur Schule. Der Konflikt hat das Leben einer Generation junger Menschen verwüstet. Save the Children hilft vor Ort in Syrien, in den Nachbarländern, wie z.B. im Libanon und in Jordanien, um den Kindern wieder Hoffnung zu geben. Save the Children hilft vor allem beim Schutz und der Bildung von Kindern sowie der Bereitstellung von Nahrungsmitteln, Wasser, Unterkünften und Hygieneartikeln. Wir hoffen, dass die Solidarität der Spenderinnen und Spender nicht nachlässt. Wir machen weiter – gemeinsam mit Ihnen!

Bitte unterstützen Sie syrische Kinder und ihre Familien mit Ihrer Spende!

Nahrungsmittel

Mit 32 € können wir zwei Familien einen Monat lang mit Brot versorgen.

Jetzt spenden

Schulmaterial

Mit 95 € ermöglichen Sie den Kauf von Schulbüchern für sieben Kinder, damit sie auch während der Krise lernen können.

Jetzt spenden

Psychosoziale Betreuung

Mit 180 € helfen Sie, ein Kind psychosozial zu betreuen, das Schreckliches erlebt hat.

Jetzt spenden

Spendenkonto
IBAN: DE92100205000003292912
BIC: BFSWDE33BER
Stichwort: Spendenaufruf Schal


Save the Children Deutschland e.V. ist durch den Freistellungsbescheid des Finanzamt für Körperschaften I Berlin vom 28. Januar 2019, Steuernummer 27/67761587 als Körperschaft anerkannt, die ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zweck im Sinne von § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 AO dient.

Sicher Spenden

Geprüft und empfohlen: Save the Children ist ausgezeichnet mit dem DZI-Spendensiegel aufgrund des vertrauens­vollen Umgangs mit Spendengeldern.

Mehr erfahren

Jetzt Botschafter*in werden: