Jetzt spendenDZI Siegel

Ihre Testamentspende
für Save the Children

Ihr Erbe für die Kinder der Welt

Neben Familienangehörigen oder anderen Menschen, die Ihnen nahe stehen, können Sie auch Organisationen wie Save the Children in Ihrem Testament bedenken. Damit zeigen Sie, dass Ihnen die Kinderrechte am Herzen liegen und Sie die Zukunft der Mädchen und Jungen weltweit verbessern wollen.

So hilft ihre Testamentsspende:

Mit Ihrer Testamentsspende tragen Sie dazu bei, dass Jungen und Mädchen gesund zur Welt kommen, sicher aufwachsen und lernen – das ist leider weltweit noch immer keine Selbstverständlichkeit. Ihre Spende führt fort, was Ihnen schon heute ein wichtiges Anliegen ist: Kindern in Not Hoffnung zu schenken und ihnen die Hilfe zukommen zu lassen, die sie benötigen.

Unsere Broschüre 'Ihr Erbe für die Kinder der Welt' klärt erste Fragen rund um das Thema Testamentsspende, zum Beispiel:

  • Was passiert mit meinem Nachlass, wenn ich kein Testament schreibe?
  • Was ist der Unterschied zwischen Erbe und Vermächtnis?
  • Wer kümmert sich im Fall der Fälle um mein Haustier?

Save the Children ist als gemeinnützige Organisation im Fall einer Erbschaft und auch Schenkung steuerbefreit. So kommt Ihr Nachlass dort an, wo er wirken soll – in den weltweiten Hilfsprojekten für Kinder.

Gerne schicken wir Ihnen unverbindlich ein kostenloses Exemplar unserer Broschüre per Post oder E-Mail zu.

Jetzt die Broschüre bestellen:

Wie möchten Sie Ihre Broschüre erhalten? *

Mit der Angabe Ihrer E-Mail Adresse und Telefonnummer erlauben Sie uns, mit Ihnen in Kontakt zu treten und Sie über die Arbeit von Save the Children zu informieren. Sie können dann selbst entscheiden, ob Sie zukünftig lieber direkt per Telefon oder digital via E-Mail mit uns in Verbindung bleiben möchten. Diese Einwilligung können Sie jederzeit formlos widerrufen. Näheres zur Speicherung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit in unseren Informationen zum Datenschutz nachlesen.

Ihre Ansprechpartnerin: