Jetzt spendenDZI Siegel

Monatlich spenden,
langfristig helfen

Jedes Jahr sterben nach UN-Schätzungen rund 6,3 Millionen Kinder unter 5 Jahren. Zu den Hauptursachen zählen Mangelernährung und vermeidbare Krankheiten wie Durchfall oder Malaria – Ursachen, die durch einfache Maßnahmen vermieden werden könnten.

Helfen Sie uns, Kinderleben zu retten und werden Sie noch heute regelmäßiger Spender!

Wie wird meine regelmäßige Spende eingesetzt?

Regelmäßige Spenden sind für unsere Arbeit ganz besonders wichtig. Sie werden dort eingesetzt, wo die Not am größten ist und garantieren die Nachhaltigkeit unserer Arbeit. So ermöglichen es regelmäßige Spenden, in Notsituationen schnell zu reagieren und auch langfristig dort zu helfen, wo keine Fernsehkameras die Not in die Welt tragen.

Schulmaterial

Nur 15 Euro im Monat kostet das Schulmaterial für 36 Kinder, die in der Elfenbeinküste die erste Klasse besuchen.

Monatlich spenden

Antibiotika

20 Euro reichen aus, um ein Kind, das an einer schweren Infektion erkrankt ist, mit Antibiotika zu behandeln.

Monatlich spenden

Spezialnahrung

Mit rund 35 Euro helfen Sie, ein mangelernährtes Kind einen Monat lang mit Spezialnahrung (Erdnusspaste) zu versorgen.

Monatlich spenden

Susanne Probst


Save the Children Deutschland e.V. ist durch den Freistellungsbescheid des Finanzamt für Körperschaften I Berlin vom 03. April 2017, Steuernummer 27/67761587 als Körperschaft anerkannt, die ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zweck im Sinne von § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 AO dient.

Sicher Spenden

Geprüft und empfohlen: Save the Children ist ausgezeichnet mit dem DZI-Spendensiegel aufgrund des vertrauens­vollen Umgangs mit Spendengeldern.

Mehr erfahren