Jetzt spenden DZI Siegel

Benefizveranstaltung für Kinder aus der Ukraine in Hamburg

Um ein Zeichen für die notleidenden Familien aus der Ukraine zu setzen und sie mit einer Spende zu unterstützen, haben Ulrich Waller, Intendant des St. Pauli Theaters, und Kabarettist und Puschel-Reporter Alfons die Benefizveranstaltung "ZUSAMMEN! Benefiz für die Kinder der Ukraine" initiiert. Zahlreiche Künstler*innen verschiedenster Couleur standen am 6. April um 19:30 Uhr auf der Bühne des Hamburger St. Pauli Theaters, um ukrainische Kinder in ihrer Notlage zu unterstützen.

Mit dabei waren: Udo Lindenberg, Reinhold Beckmann, Anna Depenbusch, Matthias Deutschmann, Victoria Fleer, Peter Franke, Stefan Gwildis, Hannelore Hoger, Salut Salon, Trio Essence (aus dem Varieté im Hansa-Theater – Saison 2021/2022), Anneke Schwabe, Anne Weber, Gustav Peter Wöhler und andere.

Musikalische Begleitung: Matthias Stötzel

Moderation: Alfons



Spendenkonto

IBAN: DE92100205000003292912
BIC: BFSWDE33BER
Stichwort: Zusammen

Die beteiligten Künstler*innen verzichten auf ihre Honorare. Alle Ticketerlöse kommen Save the Children zugute.


Hier geht es direkt zum Spendenformular.


© Guido Werner

Neulich konnte ich nachts nicht schlafen. Ich hatte das Bild eines kleinen Kinds in der Ukraine gesehen, vielleicht drei Jahre alt, oder sogar noch jünger. Und in seinen Augen, da stand der ganze Horror des Krieges. In dem Moment wurde mir so deutlich wie nie zuvor: Niemand hat einen Krieg verdient – aber Kinder am allerwenigsten! Am nächsten Tag habe ich Uli Waller angerufen: ‘Du, wir müssen was machen.’ Seine Antwort war: ‘Ja, wir sind dabei! ’Und dann haben wir auch schon rumtelefoniert – und sind sofort auf so viel Hilfsbereitschaft namhafter Künstler gestoßen.

Kabarettist und Puschel Reporter Alfons
© Guido Werner

Die Bilder der verängstigten, weinenden Kinder in den Trümmern ihrer Häuser, in denen sie mal gewohnt haben, hinter den Fenstern der westwärts fahrenden Züge, auf dem Bahnsteig in Kiew und anderswo verfolgen mich seit Anfang des Krieges. Wir wollen helfen, dieses Leid zu mindern. Dank an die Künstler, die sofort bereit waren mitzumachen und an meinen Partner Thomas Collien, der uns das Theater kostenlos zur Verfügung stellt.

Intendant des St. Pauli Theaters Ulrich Waller

Sicher Spenden

Geprüft und empfohlen: Save the Children ist ausgezeichnet mit dem DZI-Spendensiegel aufgrund des vertrauens­vollen Umgangs mit Spendengeldern.

Mehr erfahren
DZI Siegel Logo

Save the Children Deutschland e.V. ist durch den Freistellungsbescheid des Finanzamt für Körperschaften I Berlin vom 28. Januar 2019, Steuernummer 27/67761587 als Körperschaft anerkannt, die ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zweck im Sinne von § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 AO dient.

Jetzt spenden