Jetzt spenden DZI Siegel

TV-Spot
gesehen?

Ein Baby, dass an Mangelernährung leidet, wird durch eine Spritze mit Nahrung versorgt.

Klimakrise:
Hunger in Ostafrika

Ein mangelernährtes Kind im Jemen.

Hunger und
Krieg im Jemen

Gemeinsam
gegen Corona

Feliza* (5) aus den Philippinen trägt eine waschbare Maske aus einem Corona-Hygiene-Kit von Save the Children. © Lei Tapang / Save the Children

Corona-Krise
Bitte spenden Sie

#SaveWithStories
#Savewithyou

Gemeinsam für
starke Mädchen

Hilfe für
Syriens Kinder

Aktuelles

Die 12-jährige Dina wohnt in Gaza und hat Leukämie. Sie ist dringend auf medizinische Behandlung außerhalb des Gaza-Streifens angewiesen. © Save the Children
Gesundheit

Kinderleben in Gaza stehen auf dem Spiel

Aufgrund der medizinischen Notsituation in Gaza und der erschwerten Möglichkeit über Gaza hinaus ärztliche Hilfe zu erhalten, könnten weitere…

Der zweijährige Faris* ist einer von über 500.000 Kindern im Großraum Beirut, die von Hunger bedroht sind. © Baraa Shkeir / Save the Children Lebanon
CoronaHunger und Mangelernährung

Beirut: MEHR ALS EINE HALBE MILLION KINDER KÄMPFEN UMS ÜBERLEBEN

Die Wirtschaftskrise im Libanon hat sich durch die Corona-Pandemie dramatisch verschärft. Besonders im Großraum Beirut können sich Familien…

Der Klimawandel ist allgegenwärtig und trifft die Menschen am schlimmsten, die ohnehin schon stark gefährdet sind. © DRR Photographs / Save the Children
Klimawandel

Klimakrise: "Die Welt hat Fieber"

Rekordtemperaturen und COVID-19 sind beides Warnsignale und Bedrohungen für die Menschheit. Doch während COVID-19 die Schlagzeilen bestimmt, ist…

Im Jahr 2016 eröffnete Save the Children einen Schutz und Spielraum für geflüchtete Kinder in Berlin Tempelhof. Eine angemessene Unterbringung und Betreuung geflüchteter Kinder und Familien ist in Zeiten von Corona wichtiger denn je. © Piero Chiussi / Save the Children
FluchtDeutschland

Schwerkranke geflüchtete Kinder aus Griechenland angekommen

Heute erfolgte der erste Transfer geflüchteter Kinder mit schweren körperlichen oder geistigen Erkrankungen von den griechischen Inseln. Save…

Save the Children Logo

+++ Achtung Betrug +++

Derzeit geben Betrüger auf verschiedenen Onlineplattformen vor, Spendengelder für Save the Children zu sammeln. Sollten Sie aufgefordert werden,…

Millionen Menschen in Südasien fliehen jedes Jahr vom Monsun. Besonders hart trifft es Kinder und ihre Familien, die in unbefestigten Siedlungen wohnen. © Sonali Chakma / Save the Children
CoronaBangladeschNepalIndien

Millionen Menschen fliehen vor Monsun in Südasien

Millionen Kinder und ihre Familien in Indien, Nepal und Bangladesch erleben einen der verheerendsten Monsunregen seit Jahren. Die…

Dr. Masar Khalid ist Gesundheits- und Ernährungsbeauftragte für Save the Children in Aden, Jemen. Die COVID-19 Pandemie stellt ihre Arbeit vor weitere Herausforderungen. © Save the Children
CoronaJemen

Jemen: "Ich wünsche mir die Zeit vor Corona zurück."

Kaum ein anderes Land auf der Welt ist für Kinder gefährlicher als der Jemen. Allein in der letzten Woche wurden 10 Kinder bei Luftangriffen…

© Oli Cohen / Save the Children

Kein Kind
darf hungern

Ich wünsche meiner Tochter, dass sie schnell wieder gesund wird. Erst wenn es Kadidja besser geht, kann ich aufatmen.

Die zweijährige Kadidja aus dem Niger ist schwer mangelernährt. Sie wiegt nur halb so viel wie ein gesundes Kind in ihrem Alter. Während das kleine Mädchen in einem Ernährungszentrum medizinisch behandelt wird, weicht ihre Mutter Soueda ihr nicht von der Seite.

Mehr erfahren

Corona-KriseDas können Sie tun

Das Corona-Virus verändert unseren Alltag dramatisch, in Deutschland, in Europa und weltweit. Hier geben wir Tipps und Hinweise rund um COVID-19 und informieren darüber, was Save the Children in der Corona-Krise unternimmt, um die Menschen zu unterstützen, die jetzt besonders auf unsere Hilfe angewiesen sind. 

Mehr erfahren

Wir suchen Dich!

Komm mit uns auf Fundraising-Tour durch Deutschland und hilf uns Menschen für unsere Arbeit für Kinder in Not zu begeistern.

Mehr erfahren

Politische Arbeit

Mehr erfahren

Transparenz und Kontrolle

Wir stellen sicher, dass Ihre Spende ankommt. Deshalb lassen wir unsere Arbeit regelmäßig unabhängig prüfen. 

Mehr erfahren
Jetzt spenden