Jetzt spenden DZI Siegel
Mangelernährtes baby in Afghanistan

Afghanistan: Millionen
Kinder leiden

Vertreibungen, Hunger und Armut bedrohen Millionen Kinderleben

Nach der Machtübernahme der Taliban im August 2021 ist die Situation für Millionen Menschen nach wie vor verheerend. In Folge der Klima- und Wirt­schafts­krise leiden rund 19 Millionen Fami­lien und Kinder Hunger. Es fehlt an allem - von ausreichend Nahrungs­mitteln und Trinkwasser bis zur medi­zinischen Ver­sorgung.

Die Rechte der Frauen und Mädchen wurden stark einge­schränkt. Mehr als 8 Millionen Kindern gehen nicht zur Schule, ins­be­son­dere Mädchen wird der Zugang zu Bildung ver­weigert. Ein Ende der Lage ist nicht in Sicht. 

 

+++ SAVE THE CHILDREN SETZT PROJEKTE ENDE 2022 VORERST AUS +++

Aufgrund der jüngsten Ankündigung der Taliban, dass Frauen nicht mehr für nationale und internationale Nicht­re­gier­ungs­or­gani­satio­nen arbeiten dürfen, hat Save the Children seine Projekte vor Ort zunächst ausgesetzt. Die lebensrettende Arbeit unserer weiblichen Kolleg*innen ist absolut unverzichtbar und das angekündigte Beschäftigungsverbot für Frauen inakzeptabel. Wir fordern eine sofortige Rücknahme dieser Entscheidung, damit wir unsere wichtige Arbeit für die Kinder in Afghanistan fortsetzen können.



Unser Spendenkonto

IBAN: DE92100205000003292912
BIC: BFSWDE33BER
Stichwort: Spendenaufruf für Kinder in Not

Da wir unsere Projekte gestoppt haben, bitten wir vorerst nicht mehr um Spenden für Kinder in Afghanistan. Sie können dennoch für Kinder in Not weltweit spenden.

Etwa 700.000 Menschen wurden seit dem Macht­wechsel 2021 zusätzlich vertrieben oder sind geflohen. Viele harren in provi­sorischen Unter­künften ohne ausreichend Nah­rung aus und müssen nun die an­ste­henden Winter­monate überstehen. Mangel­ernährung, Unter­küh­lungen bis hin zu Lungen­ent­zün­dungen sind die Folge. 

Save the Children leistet schon seit 1976 Hilf­seinsätze in Afghanistan. Wir unter­stützen Kinder und ihre Familien in den Be­reichen Gesund­heit, Bil­dung, Kinder­schutz, Ernäh­rung und Existenz­sicherung und haben seit der Wieder­aufnahme unserer Hilfs­projekte im September 2021 mehr als 2 Millionen Menschen erreicht, davon mehr als eine Million Kinder.


Artikel teilen


Sicher Spenden

Geprüft und empfohlen: Save the Children ist ausgezeichnet mit dem DZI-Spendensiegel aufgrund des vertrauens­vollen Umgangs mit Spendengeldern.

Mehr erfahren
DZI Siegel Logo

Save the Children Deutschland e.V. ist durch den Freistellungsbescheid des Finanzamt für Körperschaften I Berlin vom 17. November 2021, Steuernummer 27/67761587 als Körperschaft anerkannt, die ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zweck im Sinne von § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 AO dient.

Jetzt spenden