Jetzt spenden DZI Siegel
Publisher Save the Children26.04.2018

Ein Schal fürs Leben: Eine Spendenaktion von BRIGITTE und StC

Zum zweiten Mal starten die Frauenzeitschrift BRIGITTE und Save the Children die gemeinsame Aktion „Ein Schal fürs Leben“ zugunsten syrischer Flüchtlingskinder. Bei der Aktion geht es darum, einen Designerschal zu stricken oder zu kaufen und damit direkt an Hilfsprojekte für Kinder auf der Flucht in und um Syrien zu spenden. In diesem Jahr gehören zu den Unterstützern u.a. die Schauspieler Lavinia Wilson und Ronald Zehrfeld, die Musikerin Anne-Sophie Mutter, die Sportlerin Magdalena Neuner und Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen.

Die Situation in Syrien ist seit über vier Jahren katastrophal und verschlechtert sich immer mehr. Die Mädchen und Jungen in der Region brauchen die Unterstützung mehr denn je: Millionen von ihnen sind auf der Flucht und auf humanitäre Hilfe angewiesen. „Save the Children hilft Kindern überall in und um Syrien. Wir versuchen das Leid der Kinder zumindest zu mildern und setzen uns für Kinderrechte ein. Denn jeder hat ein Recht auf Kindheit. Alle Kinder sollten erleben können, was es heißt, in die Schule gehen zu dürfen, ihre Fähigkeiten erleben und sich ausprobieren können. Kindheit bedeutet Sicherheit, Vertrauen, ein Zuhause und eine stabile Basis. Wir können den syrischen Flüchtlingskindern ihre Kindheit nicht zurückgeben, aber wir können ihnen ein Stück Hoffnung geben. Hoffnung auf eine freie, selbstbestimmte Zukunft“, sagt Kathrin Wieland, Geschäftsführerin von Save the Children.

BRIGITTE und Save the Children wollen, dass mit dem Schal ein Symbol der Hoffnung für syrische Flüchtlingskinder getragen wird. „Es ist erschreckend, wie viele syrische Kinder keine Normalität, kein Familienleben, kein normales Spielen kennen. Das ist furchtbar und deshalb muss man etwas tun. Daher werde ich auf jeden Fall einen Schal stricken.“, sagt die Biathletin Magdalena Neuner. 
Den Schal fürs Leben kann man selbst stricken (Wollpakete gibt es bei Lana Grossa) oder schon fertig gestrickt bestellen (bei Wollywood.de). Jeweils 10 Euro vom Kaufpreis fließen direkt in Projekte von Save the Children. Wer ohne Schal für die Aktion spenden möchte, kann das natürlich direkt bei Save the Children unter dem Stichwort „Schal fürs Leben“ tun.

Neben der Spenden- und Schalaktion steht der Aktionstag am 10. Dezember im Mittelpunkt. Am Tag der Menschenrechte soll der Schal als Symbol der Hoffnung für syrische Flüchtlingskinder getragen werden: Egal ob bei der Arbeit, in der Bahn oder beim Einkauf. „Ich wünsche mir, dass am Aktionstag, dem 10. Dezember, ganz viele Menschen mit dem Schal auf die Straße gehen“, hofft auch die Schauspielerin Lavinia Wilson.

Mehr Informationen zur Aktion gibt es unter www.savethechildren.de/schal-fuers-leben

Artikel teilen