Jetzt spendenDZI Siegel

TV Spot
gesehen?

Keine Bomben
auf Schulen!

Kleiner Rohingya-Junge im Monsun-Regen in einem Flüchtlingscamp in Bangladesch.

Monsun
in Bangladesch

Hunger und
Krieg im Jemen

© Nadeen Mrad / Save the Children

100 Jahre
Save the Children

© Sacha Myers / Save the Children

Wirbelstürme
in Mosambik

© Save the Children

Hilfe für
Syriens Kinder

Aktuelles

InterviewAfghanistan

Afghanistan: „Einfach spielen zu können, ist etwas Besonderes“

Tanja Koch ist Regional-Referentin für Asien bei Save the Children Deutschland. Im Februar war sie zu einem Projektbesuch in Afghanistan und...

Zerstörte Notunterkünfte in einem Flüchtlingslager in Cox's Bazar. © Save the Children
RohingyaBangladeschNepalIndien

Monsun in Südasien: Mehr als 3 Millionen Kinder betroffen

Die Monsun-Saison hat erst begonnen, aber massive Regenfälle haben in Indien, Bangladesch und Nepal bereits weit über 100 Todesopfer gefordert....

© Sacha Myers / Save the Children
EmergencyIdai

In Mosambik droht Nahrungsmittelkrise

Durch die verheerenden Folgen der Zyklone Idai und Kenneth verschlechtert sich die Ernährungslage in Mosambik zunehmend: Über 400.000 Familien...

© Joan del Mundo / Save the Children
InterviewKinderschutz

Online-Ausstellung zu Kindersoldat*innen

Laura, Jana, Cornelia, Maria und Saskia sind Studierende der Freien Universität Berlin. Sie haben im Rahmen des Kurses „Opfer und Täter?...

© Hadil Saleh / Save the Children
GesundheitJemen

Jemen: Cholera fordert bereits 193 Todesopfer

Die Cholerafälle im Jemen haben einen neuen traurigen Höhepunkt erreicht: Dieses Jahr gab es bereits in den ersten sechs Monaten mehr...

© Kreisarchiv Uelzen
Blog100 Jahre

Miss Stevenson, der Schäferhund und die Kinder in Uelzen

Das niedersächsische Uelzen ist bekannt für seinen Hundertwasser-Bahnhof. Für ältere Menschen in Deutschland steht die Stadt aber auch für ein...

© Nour Wahid / Save the Children
FluchtSyrien

Libanon: Syrische Flüchtlingsfamilien verlieren ihr Zuhause

Viele Familien, die aus Syrien in den benachbarten Libanon fliehen mussten, sind erneut obdachlos. Der Grund: Sie haben sich Notunterkünfte aus...

© Oli Cohen / Save the Children

Kein Kind
darf hungern

Ich wünsche meiner Tochter, dass sie schnell wieder gesund wird. Erst wenn es Kadidja besser geht, kann ich aufatmen.

Die zweijährige Kadidja aus dem Niger ist schwer mangelernährt. Sie wiegt nur halb so viel wie ein gesundes Kind in ihrem Alter. Während das kleine Mädchen in einem Ernährungszentrum medizinisch behandelt wird, weicht ihre Mutter Soueda ihr nicht von der Seite.

Mehr erfahren

Seit 100 Jahren für Kinder in Not

Wir feiern unser großes Jubiläum und damit 100 Jahre vollen Einsatz für Kinder in Not! Wir machen uns stark für Schutz, Bildung und humanitäre Hilfe für Kinder.

Mehr erfahren

Wir suchen Dich!

Komm mit uns auf Fundraising-Tour durch Deutschland und hilf uns Menschen für unsere Arbeit für Kinder in Not zu begeistern.

Mehr erfahren

Jahresbericht 2018

Erfahren Sie mehr über unsere Projekte und Finanzen im Jahr 2018 in unserem aktuellen Jahresbericht.

Zum Jahresbericht

Transparenz und Kontrolle

Wir stellen sicher, dass Ihre Spende ankommt. Deshalb lassen wir unsere Arbeit regelmäßig unabhängig prüfen. 

Mehr erfahren